über mich


Karin Bradler-Tillmanns

DSC06734.jpg

Der Mensch, seine Anatomie aber auch alles, was hinter dem Sichtbaren liegt, hat mich schon früh in meinem Leben fasziniert.

Durch meine erste Ausbildung zur Pharma-Assistentin EFZ erlangte ich sowohl eine medizinische Grundausbildung, als auch Erfahrung in Homöopathie und Phytotherapie. Ich wurde inspiriert von der Natur und ihrer Heilkraft, und zunehmend wuchs mein Interesse an weiteren alternativen Möglichkeiten, die den Menschen in seiner Gesundheit und in seinem ganzen Dasein unterstützen.

Mit den Jahren verstärkte sich der Wunsch, ein noch tieferes Verständnis für das Leben zu entwickeln und dieses in eine Arbeit zu integrieren, die den Menschen in seiner Ganzheit wahrnimmt und ihn in seiner Lebenskraft stärkt.

Durch die Geburten meiner beiden Kinder (2005 und 2007) lernte ich die Craniosacral-Therapie kennen und schätzen. Vom ersten Augenblick an war ich begeistert von dieser sehr achtsamen, ganzheitlichen Methode, welche ich inzwischen mit grosser Freude und Hingabe in meiner Praxis praktiziere.

Die Craniosacral-Therapie ist eine sanfte Körperarbeit und zugleich eine tiefgreifende Therapieform, welche Körper, Seele und Geist berührt. Durch die Behandlung wird der Mensch in seine eigene Stille geführt, die es ihm ermöglicht, mit seinem Innern in Berührung zu kommen, seinen Lebensatem wahrzunehmen und Heilung auf allen Ebenen zu erfahren.

Es berührt mich immer wieder tief, an diesem individuellen Heilungsprozess teilhaben und Menschen ein Stück ihres Weges begleiten zu dürfen.

 

 

Aus- und Weiterbildungen

Ausbildungen

  • Pharma-Assistentin EFZ
  • dipl. biodynamische Craniosacral-Therapeutin  Da-Sein Institut Winterthur
  • Traumabegleitung in der Craniosacral-Therapie  Dominique Dégranges Lehrer für Somatic experiences SE
  • Pränatal- und Geburtstherapie i.A.  Dominique Dégranges

 

Weiterbildungen

  • Die weiblichen und männlichen Hormone Patrik Balint
  • Geburtsprozess-Workshop  Da-Sein Atelier, Ottoberg
  • Arbeit mit (Schrei-) Babies   Da-Sein Institut Winterthur
  • Palliative Care – Sterbebegleitung und Spiritualität   Dr. phil. Dr. theol. Monika Renz